Kirchentag mit Clown und Clownin

DS 19 Kirchentag Dortmund_031 (Individuell)„Man müsste was tun!“ – „Aber was?“ Die fünf Clowninnen haben natürlich gute Ideen, das Klima zu retten. Angefangen vom Stoffbeutel, über das Rollerfahren, den Kleidertausch und das Essen von Karotten. Aber weil Clownerie  vom Aufdecken unangenehmer Seiten lebt, verpufft diese Energie auch wieder. Dann kommen weitere Möglichkeiten ins Spiel. Selbst das Wetter zu machen misslingt, aber schließlich befinden sich alle in demselben (Kirchen-)Schiff und paddeln mit allem, was es gibt. Es braucht halt alle und es braucht kreatives Vertrauen. „OGottOGott! Wir traun uns was! Gottesdienst mit Clown*innen unter der Leitung von Gisela Matthiae beim Kirchentag in Dortmund am 21.6.2019.

IMG-20190620-WA0002 (Individuell) (2)„Ich bin ja wegen dem Hiob hier! So ist das doch beim Kirchentag. Da will man doch die Prominenten treffen!“ meint Klara Sinn. Adele Seibold ist eher wegen Hiobs Frau da und sie hat sogar herausgefunden, dass diese einen Namen hat. Das steht allerdings nicht in der Bibel, sondern in einem weiteren Buch namens Testamentum Hiob. So kommt es, dass die beiden die Bibelarbeit halten. Sie kennen sich eben aus und können sich auch mächtig aufregen über frauenfeindliche Auslegungen. Am Ende bieten sie Weisheiten voller Witz und Empathie. „Gegen Gott an Gott festhalten!“
Bibelarbeit von Dr. Susanne Wolf und Dr. Gisela Matthiae beim Kirchentag in Dortmund am 20.6.2019 zu Hiob 2,7-13

 

 

Liturgischer Tag Kirchentag Dortmund 2019 (50) (Individuell)„Sagen Sie mir, habe ich eine Zukunft?“ fragt UtePia Ortlos die Ärztin und Theologin Sr. Teresa Forcades i Vila. Diese überlegt kurz und sagt dann: „Sie haben eine Gegenwart!“ Und höchst erfreut zieht UtePia weiter ihre Bahnen durch die Kirche auf der Suche nach einem Ort. Zwischen Umkehr und Umbruch, ebenfalls verkörpert von zwei TheaterGestalten, suchen mit ihr alle nach den Möglichkeiten eines zukunftsfähigen gesellschaftlichen Miteinanders in aller Vielfalt und trotz aller düsterer Aussichten. Liturgischer Tag UUU – Umbruch, Umkehr, Utopie – beim Kirchentag in Dortmund am 22.6.2019.


Ein Gedanke zu “Kirchentag mit Clown und Clownin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s