Im neuen Jahr werde ich nichts anfangen.

Ich werde keine Diät machen.  49-3 - Kopie (Individuell)
Ich werde mir kein neues Urlaubsziel ausgucken.
Ich werde kein neues Instrument erlernen.
Ich werde mir keine neue Frisur zulegen.
Ich werde mich auf keine neue Stelle bewerben.
Ich werde keine neues Fitnessprogramm starten.
Ich werde mir kein neues Ehrenamt anlachen.
Ich werde mir keine neuen Pflanzen für den Balkon kaufen.
Ich werde mir keine neuen Möbel zulegen.

Stattdessen werde ich mal im Regal nach den ungelesenen Büchern sehen. Ich werde meine Gitarre auspacken und probieren, welche Griffe ich noch kann. Ich werde eine alte Freundin anrufen und mich erkundigen, wie es ihr in der Zwischenzeit ergangen ist. Ich werde die Turnschuhe anziehen, die noch nicht zu sehr ausgelatscht sind, und damit einfach aufs Feld laufen. Ich werde alle alten Gläschen und Dosen und Packungen mit Lebensmitteln verbrauchen. Ich werde den Lavendel vom letzten Jahr so hinstellen, dass er neu treibt. Ich werde überlegen, welche Art von Bewegung mir als Kind schon viel Spaß gemacht und es nochmal versuchen. Ich werde mich in die alte Decke wickeln, auf den Balkon setzen und in den Sternenhimmel blicken.

Dann habe ich nichts Neues angefangen und trotzdem nicht alles beim Alten gelassen.

Auszug aus meinem Buch „Übermütig. 52 Unterbrechungen, Überraschungen und Umwege. Patmos-Verlag, Ostfildern, 2017. Weitere Informationen zum Buch


Ein Gedanke zu “Im neuen Jahr werde ich nichts anfangen.

  1. Hat dies auf ilseluise rebloggt und kommentierte:
    Ohhh :)))) wunderbar. Gerade bastele ich an der Silvester-Andacht im Krankenhaus und suche nach schönen Worten am Schluss – für die Sendung.
    Ganz schön übermütig grüßt Hiltrud mit Carlotta und Giulianna

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s