So schwer !?

jana_sterbak-mobil
Eine Arbeit von Jana Sterbak, die derzeit im Taxispalais in Innsbruck ausstellt.

Meine erste Reaktion auf die Arbeit von Jana Sterbak war ein herzhaftes Lachen. Wer würde schon einen Stein transportieren? So schwer? An so altmodischen Riemen? Was für ein wackerer Bergmensch sollte das sein? Müsste ich ihn bewundern?

Man muss halt sein Bündel tragen, oder sein Päckchen, oder halt den Rucksack – sagt man so. Aber muss man? In den Bergen rund um Innsbruck kann man viele Menschen mit Wanderrucksäcken sehen. Manche sind schmal und klein, andere enorm groß. Manche Wandersleute sind stolz, dass sie soviel tragen können, andere gehen schon mit weniger in die Knie. Aber muss man, muss frau wirklich so schwer tragen? An was auch immer?

Die Übertreibung, die in diesem Steinrucksack liegt, ist es, die mich zum Lachen gereizt hat. Sie lässt mich fragen: Was habe ich mir da eigentlich aufgeladen? Mal wieder übertrieben? Mal wieder zu viel vorgenommen? Mal wieder meine eigenen Kräfte überschätzt? Muss ich so viel schleppen, nur um mich groß und stark zu fühlen? Na, also!

Balast abwerfen!

Es darf auch leichter sein. Auch weniger ist genug. Wer jetzt schon wieder denkt, die guten Vorsätze fürs neue Jahr sowieso nicht erfüllen zu können, kann ja gleich wieder einige verabschieden.

Es darf auch leichter sein. Leicht und beschwingt ist es außerdem einfacher, die wirklich mal schweren Brocken zu bewältigen.

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s